Bundesweite ADVO-HOTLINE
Tel: 030-60902224
Kostenlose Erstorientierung
goadvo@t-online.de
ADVO-DIREKT
Tel: 030-60902225
telefonische Anwaltsberatung
Gebühren bestimmt der Ratsuchende
Mindestgebühren 20 Euro + MwSt.
GOADVO-NEWS
zu den News

ADVO - MEDIATION

Hofschlaeger/www.pixelio.de

Wenn Sie Erfahrungen mit der Justiz gemacht haben, wissen Sie, dass Recht haben nicht immer bedeutet, auch Recht zu bekommen. Sie wissen auch, dass die Früchte eines Vergleiches bei Gericht oftmals von den Kosten aufgezehrt werden, die Sie aufbringen mussten, um das Verfahren zu betreiben. Streitschlichtung und  Konfliktlösungen können auch anders und viel ökonomischer erarbeitet werden, nämlich durch ein Mediationsverfahren von ADVO-MEDIATION.

Mediation ist ein psychologisches Verfahren zur Wiederherstellung einer konstruktiven Kommunikations prozesses zwischen den Streitparteien mit dem Ziele,  gemeinsam aus dem Konflikt und der Krise zu finden.  Die Mediation endet in einem Vertragsschluss zwischen den Vertragsparteien,  in dem sie Verhaltensregeln vereinbaren, um die Ursachen eines entstandenen Konflikt zu beseitigen, künftigen Konflikten vorzubeugen und einen Ausgleich für entstandene nachteilige Folgen festlegen  

Die im Anwaltsnetz von ADVO-NETZ organisierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind verpflichtet ihren Mandanten diesen Weg der Streitschlichtung vorzuschlagen und auf Wunsch ein Verfahren von ADVO-MEDIATION einzuleiten. Regeln und Kosten dieses Verfahrens sowie die Formalien seiner Einleitung entnehmen Sie den folgenden PdF-Dokumenten.

Dokumente zur Mediation und den Verfahrensregeln

ADVO-Mediation - was ist das ?

Mediationsregeln

Vorschlag - Mediationsvertrag